Denia

Denia ist eine Küstenstadt in der Provinz Alicante, in der Valencianischen Gemeinschaft von Spanien. Hier finden Sie einige Informationen über Denia:

Standort: Denia liegt an der Costa Blanca, an der Ostküste Spaniens. Es liegt ungefähr auf halbem Weg zwischen den Städten Valencia und Alicante. Die Stadt liegt zwischen dem Berg Montgó und dem Mittelmeer.

Strände: Denia ist bekannt für seine schönen Strände, die sich über eine Länge von etwa 20 Kilometern entlang der Küste erstrecken. Die Stadt verfügt über eine Vielzahl von Sandstränden und felsigen Buchten, die für jeden Strandliebhaber etwas bieten. Zu den beliebtesten Stränden gehören Les Marines, Les Rotes und Playa de la Marineta Casiana.

Der Berg Montgó: Der ikonische Berg Montgó ist ein markantes natürliches Wahrzeichen von Denia. Er ist ein beliebtes Ziel für Wanderer und Naturliebhaber und bietet einen atemberaubenden Blick auf die Stadt, die Küste und die umliegende Landschaft. Der Naturpark Montgó beherbergt eine vielfältige Flora und Fauna und ist damit ein Paradies für Naturliebhaber.

Die Burg von Denia: Die historische Burg von Denia, auch bekannt als Burg von Denia oder Festung von Denia, ist ein markantes Wahrzeichen der Stadt. Sie liegt auf einer Anhöhe und bietet einen Panoramablick auf Denia und das Mittelmeer. Die Burg blickt auf eine reiche Geschichte zurück, die bis ins 11. Jahrhundert zurückreicht, und wurde zum Nationaldenkmal erklärt.

Jachthäfen und Hafen: Denia ist bekannt für seine Jachthäfen und seinen Hafen, die Bootsliebhaber und Besucher anziehen. Der moderne Yachthafen Marina de Denia bietet Liegeplätze für private Yachten und veranstaltet verschiedene nautische Aktivitäten. Der Hafen von Denia ist ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt, der die Stadt mit den Balearischen Inseln verbindet.

Die Gastronomie: Denia ist bekannt für seine Gastronomie, insbesondere für seine frischen Meeresfrüchte und die mediterrane Küche. Die Stadt ist berühmt für ihre lokale Spezialität, die "gambas rojas" (rote Garnelen), die von Liebhabern von Meeresfrüchten sehr geschätzt werden. In Denia findet außerdem jedes Jahr die Gastronomiemesse Denia statt, auf der die kulinarischen Köstlichkeiten der Region vorgestellt werden.

Feste: In Denia werden das ganze Jahr über verschiedene Feste gefeiert, bei denen die kulturellen Traditionen und das kulturelle Erbe der Stadt zur Geltung kommen. Das bekannteste Fest sind die "Fallas de Denia", ein traditionelles valencianisches Fest im März mit kunstvollen Skulpturen, Feuerwerk, Paraden und Musik.

Historisches Zentrum: Das historische Zentrum von Denia mit seinen engen Gassen, charmanten Plätzen und historischen Gebäuden ist ein wahres Vergnügen zu erkunden. Die Stadt beherbergt mehrere Museen, darunter das Völkerkundemuseum und das Spielzeugmuseum, die einen Einblick in die lokale Geschichte und Kultur bieten.

Denia bietet eine Mischung aus natürlicher Schönheit, reicher Geschichte und lebhaftem Küstencharme. Ob Sie die Strände genießen, die Burg erkunden, die lokale Küche genießen oder in die festliche Atmosphäre eintauchen, Besucher von Denia können die Essenz der Costa Blanca erleben.

172 Eigenschaften
Sortiere nach:

Inserate vergleichen

Vergleichen
Unser Kundenbetreuungsteam ist hier, um Ihre Fragen zu beantworten. Fragen Sie uns alles!
//
Deutsch / Englisch Support
Ilknur Namli
Verfügbar
//
Gründer
Jürgen Lindemann
Verfügbar
//
Türkische Unterstützung
Ömür Dönertaş
Verfügbar