Хюгель - Зюд-Крета

Im Süden von Kreta gibt es eine Vielzahl von Hügeln, die die landschaftliche Schönheit der Region prägen. Die Hügel auf Süd-Kreta bieten atemberaubende Ausblicke auf das Meer, die Küstenlinie und das umliegende bergige Gelände. Hier sind einige bemerkenswerte Hügel auf Süd-Kreta:

Asterousia-Berge: Die Asterousia-Berge erstrecken sich entlang der Südküste Kretas und bieten spektakuläre Ausblicke auf das Libysche Meer. Sie sind bekannt für ihre steilen Klippen, schroffen Felsformationen und abgelegenen Strände.

Psiloritis: Der Psiloritis ist mit 2.456 Metern der höchste Berg auf Kreta. Er liegt im Zentrum der Insel und bietet Wanderern und Bergsteigern ein beeindruckendes Panorama über die umliegenden Täler und Dörfer.

Lefka Ori: Auch als Weiße Berge bekannt, sind die Lefka Ori eine beeindruckende Bergkette im Westen von Kreta. Sie bieten majestätische Gipfel, tiefe Schluchten und eine vielfältige Flora und Fauna.

Dikti-Gebirge: Das Dikti-Gebirge erstreckt sich östlich von Iraklio und bietet malerische Landschaften mit steilen Hängen und faszinierenden Höhlen, darunter die berühmte Diktaion-Höhle, die der Mythologie zufolge der Geburtsort des Zeus war.

Kofinas: Der Kofinas-Hügel liegt südlich von Matala und ist ein beliebtes Ziel für Wanderer. Von seinem Gipfel aus kann man einen atemberaubenden Blick auf das Libysche Meer und die umliegende Landschaft genießen.

Diese Hügel auf Süd-Kreta sind nicht nur landschaftlich reizvoll, sondern bieten auch Möglichkeiten zum Wandern, Klettern und Erkunden der Natur. Sie sind einzigartige Orte, um die Schönheit und Vielfalt von Kreta zu entdecken und unvergessliche Erlebnisse zu sammeln.

1 Собственность
Сортировать по:

Сравнить листинги

сравнить
Наша служба поддержки готова ответить на ваши вопросы. Задайте нам любой вопрос!
//
Учредитель
Юрген Линдеманн
Доступно
//
Турецкая поддержка
Ömür Dönertaş
Доступно
//
Поддержка на английском / немецком языках
Илькнур Намли
Доступно