Kanarische Inseln

Die Kanarischen Inseln, auch Kanaren genannt, sind eine spanische Inselgruppe vor der nordwestlichen Küste Afrikas. Sie sind eine autonome Gemeinschaft Spaniens und gelten als eine der Regionen in äußerster Randlage des Landes. Der Archipel besteht aus sieben Hauptinseln: Teneriffa, Gran Canaria, Lanzarote, Fuerteventura, La Palma, La Gomera und El Hierro, sowie mehrere kleinere Inseln.

Die Kanarischen Inseln sind für ihre vielfältigen Landschaften bekannt, die von vulkanischen Gipfeln und mondähnlichen Landschaften bis hin zu üppigen Wäldern und goldenen Sandstränden reichen. Jede Insel hat ihren eigenen Charakter und ihre eigenen Attraktionen, die dem Besucher eine Vielzahl von Erlebnissen bieten.

Teneriffa ist die größte und bevölkerungsreichste Insel und beherbergt den berühmten Teide, den höchsten Berg Spaniens. Teneriffa bietet atemberaubende Strände, lebhafte Urlaubsorte und charmante Städte wie Santa Cruz de Tenerife und La Orotava.

Gran Canaria ist bekannt für seine schönen Sandstrände, das pulsierende Nachtleben und die beeindruckenden Sanddünen in der Gegend von Maspalomas. Die Insel bietet auch malerische Städte wie Las Palmas de Gran Canaria und Teror.

Lanzarote ist bekannt für seine außergewöhnlichen Vulkanlandschaften. Der Timanfaya-Nationalpark zeigt die einzigartige Geologie der Insel. Die Jameos del Agua und die Cueva de los Verdes sind beliebte Naturattraktionen.

Fuerteventura ist berühmt für seine langen, goldenen Sandstrände und das kristallklare Wasser, das es zu einem Paradies für Wassersportler macht. Der Naturpark Corralejo und die Sanddünen des Parque Natural de las Dunas de Corralejo sind ein Muss für jeden Besucher.

Die kleineren Inseln La Palma, La Gomera und El Hierro bieten eine ruhige und unberührte natürliche Schönheit. Sie sind bekannt für ihre üppigen Wälder, zerklüfteten Küsten und Möglichkeiten zum Wandern und zur Erkundung der Natur.

Die Kanarischen Inseln haben das ganze Jahr über ein mildes Klima, was sie zu einem beliebten Ziel für sonnenhungrige Touristen macht. Sie bieten auch eine breite Palette an Outdoor-Aktivitäten, darunter Wandern, Surfen, Tauchen und Walbeobachtung.

Die Kanarischen Inseln verfügen über ein reiches kulturelles Erbe, das durch ihre historischen Verbindungen mit Afrika, Europa und Lateinamerika geprägt ist. Traditionelle Musik, Tänze und Küche spiegeln diese vielfältige kulturelle Mischung wider.

Insgesamt sind die Kanarischen Inseln wegen ihrer natürlichen Schönheit, des ganzjährig angenehmen Klimas und des vielfältigen Angebots an Aktivitäten und Attraktionen ein begehrtes Reiseziel. Ganz gleich, ob Sie auf der Suche nach Entspannung, Abenteuer oder einer Mischung aus beidem sind, die Kanaren bieten Besuchern ein unvergessliches Erlebnis.

2 Eigenschaften
Sortiere nach:

Inserate vergleichen

Vergleichen
Unser Kundenbetreuungsteam ist hier, um Ihre Fragen zu beantworten. Fragen Sie uns alles!
//
Gründer
Jürgen Lindemann
Verfügbar
//
Türkische Unterstützung
Ömür Dönertaş
Verfügbar
//
Deutsch / Englisch Support
Ilknur Namli
Verfügbar